Schüler der FSL nehmen an Demokratietagung Chemnitz 13 teil

Wie schon vor zwei Jahren nahmen Schüler unserer Schule an der Konferenz: Demokratie Macht Schule in Chemnitz teil. Gemeinsam mit 200 Jugendlichen diskutierten sie über mehr Mitbestimmung und Gleichberechtigung für Schüler und konnten dabei ihre reichen Erfahrungen in gelebter Demokratie einbringen.

Freie Schule vergibt erstmals Europäisches Abschluss-Diplom

Zum dritten Mal verabschiedet die Freie Schule Leipzig Absolventen nach dem Abschluss der 10. Klasse. In diesem Jahr können diese sich auch über das EUDEC-Diplom freuen. Das Europäische Diplom der European Democratic Education Community – EUDEC, zertifiziert insbesondere die kommunikativen und sozialen Kompetenzen von Schülern Demokratischer Schulen. Mitglied der EUDEC können Schulen werden, in denen die Schüler selbständig über ihr Lernen bestimmen und wo sie in regelmäßigen Schulversammlungen gleichberechtigt über die Regeln der Schule mitentscheiden können.

Freie Schule Leipzig ist „Schule der Toleranz 2013“

Beim diesjährigen Wettbewerb „Schule der Toleranz“ konnte die Freie Schule neben fünf weiteren Schulen mit ihren Projekten überzeugen und gewann den Titel. Wie es in der Laudatio hieß wurde die Schule für ihr  langjähriges Engagement und ihre zahlreichen Projekte zum Thema Demokratie und Toleranz geehrt. Neben der Ehrung mit dem Titel konnte sich die Schule über ein Preisgeld von 500,- Euro freuen.

Freie Schule beim „Demokratietheater“ im Neuen Rathaus

Wie schon im vergangenen Jahr hatte der Stadtschülerrat in Kooperation mit der Stadt Leipzig erneut zum „Demokratietheater – Spinn dir deine Zukunft“ eingeladen. Im Neuen Rathaus der Stadt diskutierten die Schüler aus Leipziger Schulen über die Bildungspolitischen Leitlinien der Stadt und formulierten konkrete Forderungen zu deren Umsetzung.